Liza

Res­i­dent

Kon­takt

Liza lisa di clemente nyctophilic_arts tattoostudio konstanz piixs zürich bodensee linework neo traditional tattoo artist tatoostudio blackwork

Meine Kun­st und meine Tätowierun­gen sind geprägt von der Liebe zur Dunkel­heit. Black­work und Dot­work, Engrav­ing Art oft in Kom­bi­na­tion mit sur­realem Darstel­lungsstil. Manch­mal in weichen, manch­mal starken schwarz/ weiß Kontrasten. 

Meine größte Inspi­ra­tion ziehe ich aus der Natur, aus Pflanzen und Tieren oder dem Uni­ver­sum, aus Plan­eten und Ster­nen und allem Magis­chem. Aus­ge­fal­l­ene, sur­reale, aber auch tra­di­tionelle Motive in meinem Stil umzuset­zen gefällt mir sehr. Am lieb­sten Kom­bi­na­tio­nen aus allem zusammen. 

Haupt­sache — einzi­gar­tig und kreativ! 

Vor allem mag ich es, eine Geschichte, eine Emo­tion oder Erin­nerung in Tat­toos darzustellen. Auf offen­sichtliche oder ganz sub­tile Weise. Men­schen glück­lich zu sehen über das von mir ent­wor­fene Motiv ist mir die größte Freude und mein größter Antrieb beim erstellen eines Tattoos. 

Ich selb­st bin eine junge queere poli­tisch aktive Tätowiererin mit dem Traum, das Tätowieren als Kun­st ausleben zu können.

Hier siehst du ein paar mein­er Arbeiten